Krabi

Thailand + Rucksack + Reise / Infos + Tipps + Fernweh
Startseite / thaiminator.de

Informationen, Reisetipps & Unterhaltung für Rucksack – Reisende in Thailand

Du willst die Welt sehen, – nicht Reiseleiter, Hotelpools und Liegestühle. Du willst selbst reisen und dich nicht reisen lassen. Backpacker und Rucksack – Reisende bekommen hier Informationen und Tipps zu Unterkunft, Transport und Essen in Thailand, Bangkok und Umgebung. – Unabhängig, ballastfrei und völlig subjektiv. – online seit 2001!

Rucksack – Touristen finden in Thailand komfortable und preiswerte Unterkünfte. Transportmittel wie Flieger, Busse und Bahnen sind zuverlässig. Inlandsreisen können einfach in zahlreichen Reisebüros im Land gebucht werden. – Kurzum: Individualreisen nach Thailand sind einfach, komfortabel und günstig.

Ganz einfach: Thailand – Rucksackreisen für Anfänger*innen

Packliste

Packen

Das solltest du auf die Reise nach Thailand mitnehmen. Hier ist die Mindestausrüstung und die Liste der Extras. – Und die Liste der Dinge, die du nicht mitnehmen musst.

mehr zum Packen

Bangkoks erste Adresse

Khao-San-Road

Die erste Adresse in Bangkok für Rucksack – Touristen heißt „Khao San Road“. Hier finden Neuankömmlinge Unterkünfte, Kneipen und Reisebüros, – um schnell weiter zu kommen. Außerdem ist hier jede Abend Party.

mehr zur Khao San Road

An den Strand!

Strand

Alle wollen an den Strand. Kein Problem: in Thailand kannst du an jeder Ecke einen Trip ans Meer buchen. Manche Strände sind rummelig, andere tiefenentspannt. Such dir den Strand aus, der zu dir passt.

mehr zu den Stränden

Lieblingsseiten

die meist-geklickten und meist-gesuchten Seiten bei thaiminator.de

Wetter & Regenzeit

Wetter-Thailand

Es ist heiß in Thailand! Schwül-heiß. Fast immer und fast überall. „Kühl“ oder „frisch“ im Europäischen Verständnis ist es sehr selten. Kalt ist es nie (wirklich kein Fleeceshirt-dicke-Socken-Jack-Wolfskin-Jacken-Wetter). Und gelegentlich regnet es…

mehr zu Regenzeit & Wetter

Thai Curry

Thai-Curry

Nicht ganz wie an der Garküche in Bangkok, aber ziemlich nah dran: Thai Curry daheim in der Deutschen Küche gekocht. Schmeckt zwar nach raffinierter, komplizierter Küchenkunst, ist aber schnell und einfach gekocht. Zudem preiswert, lecker und mit dem Geschmack von Fernweh auf der Zunge. Das Rezept stammt original aus Thailand.

mehr zum Thai Curry

Geld in Thailand

Geld

Tipps zum Reisebudget: so viel Geld brauchst du am Tag auf der Reise in Thailand. – Was kostet wie viel – Hier kannst Geld wechseln.

mehr über Geld

Essen & Trinken

Garküche

Garküchen, Nachtmärke und Restaurants: Die Thailändische Küche wird mit Recht hoch gelobt. Hier steht, was und wo du essen kannst.

Essen & Trinken

Sehenswürdig in Bangkok

Big Buddha, Bangkok

Der große Königspalast – Wat Po, der heilige Tempel – Big Buddha – Chao Phraya River – Klongs, die Kanäle – Bayoke 2 Tower – Golden Mountain – Siam Square – Patpong Road – Erawan Shrine

Sehenswürdigkeiten Bangkok

Reiseplanung

Rucksack

“Rucksackreisen nach Thailand, kann ich das auch?” “Na klar, das kann jeder”, lautet die Antwort. Thailands Infrastruktur für Individualtouristen ist zuverlässig, günstig und gut ausgebaut. Die notwendigen Reisevorbereitungen sind überschaubar.

Reisevorbereitungen

Gefällt dir diese Webseite? Teile es deinen Freunden mit!

In eigener Sache: alles neu 2015!

Neuer, schöner, größer, smartphoniger, tabletiger und desktopiger. Im Sommer 2015 habe ich thaiminator.de nach 14 Jahren komplett neu aufgebaut.  Basis ist nun ein WordPress-System, das diese Seite an deinen Bildschirm anpasst. Auf großen Bildschirmen von PCs und MACs macht sich die Seite lang und breit; auf dem Smartphone faltet sie sich zusammen. Passt (fast) immer.

Was bleibt: diese Webseite ist immer noch das Werk eines Privatpfuschers aus dem Ruhrgebiet. Es steckt immer noch keine Firma, kein Reisebüro und kein Reisebuchverlag dahinter, – auch wenn das im Netz bisweilen behauptet wird.

Einige Altlasten und manche verstaubten Inhalte sind raus geflogen. 248 Seiten habe ich zu 143 Seiten eingedampft. Alles wichtige ist noch da. – Nur woanders. Die Seiten heißen nun anders. Google hat noch etliche alte Adressen gespeichert. Zum Glück gibt es eine brauchbare Suchfunktion sowie eine Seitenübersicht.